Menueleiste

21.10.2013

WE 13 42 der Letzte auf dem Boxheimerhof

und damit ist SkulpTour - wie es aussieht - Geschichte in Bürstadt.

Hier sind bedingt durch die Kunstausstellung an diesem Wochenende etwas verspätet die Teilnehmer und ihre Werke.

Christines Apfel

Ellens Robinie

Friedrichs Walnuss

Klaus: Eiche in Reserve

Muks Walnuss

Simones Pflaume
und nochmal Klaus: ein alter Balken 
Dann wollen wir mal sehen, was sie daraus gemacht haben.
erst einmal das Grobe

Machen lassen, wenn nötig, mehr Späne einfordern

und siehe da, es wird
Zwischenstände
Christine


Muk


Ellen

Friedrich, da staunt auch Muk

Klaus

Klaus

Simone

Simone
Und hier die Ergebnisse am Sonntag.
Christine

Friedrich

Klaus


Simone
Ellen

Muk
Und hier die Künstler des Wochenendes mit ihren Werken.
v.l.: Muk, Christine, Friedrich, Klaus, Ellen und Simone
Gaby und ich danken allen, die dieses Jahr gekommen sind für Ihre Ideen, Begeisterung, Risikobereitschaft, Offenheit, Neugier und Geduld, aber auch für Zuspruch und konkrete Hilfe.



 

Kommentare:

  1. ES MUSS WEITERGEHEN - IRGENDWO - IRGENDWIE !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe auch, dass es weitergeht und drücke Euch weiterhin die Daumen!!!!!
    Es hat bei Dir immer viel Spaß gemacht.

    AntwortenLöschen
  3. Ich drücke euch auch die Daumen dass ihr bald ein neues Zuhause für euch und eure Arbeit findet!!
    Harald aus Schweinfurt

    AntwortenLöschen